Leserbrief

Asylwerber und Asylwerberinnen als Lerhlinge

Das "leidige" Thema wurde nun, lt. ORF Bericht vom 21.8.2019 von Sebastian Kurz ein für alle Mal pragmatisch gelöst. Es sind ja ohnedies überschaubare Zahlen, es sind Altfälle, es sind Hausverstandslösungen und in Zukunft soll ja kein(e) Asylwerber/In mehr einen Lehrplatz erhalten. So ganz weitsichtig ist diese ein für alle Mal getroffene abschließende und in Zukunft wohl auch ausschließende Lösung nicht. Wobei sie für die betroffenen 900 Altfälle doch ein Zeichen des guten und vernünftigen Willens ist. Möge eine zukünftige Regierung neuerliche ein für alle Mal pragmatische Lösungen finden! Eine Frage bleibt für mich noch übrig: Was ist an diesem Thema "leidig"?


Mag. Neureiter Thomas, 5411 Oberalm

Aufgerufen am 15.11.2019 um 08:08 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/asylwerber-und-asylwerberinnen-als-lerhlinge-75162892

Schlagzeilen