Leserbrief

Auto-Aufkleber als Mittel gegen notorische Raser

In meiner Jugendzeit kann ich mich erinnern, dass in einigen europäischen Staaten auf den Autos ein 80er stand. So wie jetzt dieses L17.
Da durften Führerscheinneulinge im ersten Jahr nur 80 fahren und nahm den Jugendlichen auch den Druck, beweisen zu müssen, wie schnell sie fahren können.
Diese Kennzeichnung wäre vielleicht auch ein Mittel gegen notorische Raser.
Durch den 80er Kleber fällt ein Schnellfahrer auch den anderen Verkehrsteilnehmern auf.
Den Politikern fallen leider nur Rufe nach höheren Strafen ein oder mehr Radarüberwachung, was aber dei dem derzeitigem Personalstand nicht geht.


Peter Damjanovic, 5026 Salzburg

Aufgerufen am 17.01.2021 um 07:39 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/auto-aufkleber-als-mittel-gegen-notorische-raser-89399410

Schlagzeilen