Leserbrief

Bahnverbindungen sind gut und effizient

Das Jammern bestimmter Kreise wegen der Einstellung der Flugverbindung Salzburg-Wien kann ich nur zum Teil nachempfinden. Sicher, die Fahrpläne der Bahnen müssen nachgebessert werden, aber die Verbindungen Salzburg-Bhf. Wien Schwechat sind gut und effizient. Bahnhof im Stadtzentrum, keine Anfahrt zum Flughafen, keine Wartezeiten zum Einchecken, Kontrollen und Boarding, eine bequeme Fahrt in der Bahn.

Zur Zeit, als noch Linz angeflogen wurde, benützte ich einmal die Flugverbindung nach Wien, um dort einen Flug nach Moskau zu erreichen. Ich war der einzige Passagier im Flugzeug, es gab kein Bordpersonal, auch keine Zeitung. Als wir uns Linz näherten, kam der Copilot in die Kabine und fragte mich, ob ich in Linz auszusteigen wünschte. Ich verneinte das, worauf er meinte, dann könne man ja weiterfliegen, in Linz warte niemand.

Perfekt wäre die Abwicklung mit der Bahn, wenn man das Fluggepäck vor Besteigen des Zuges nach Schwechat schon am Bahnhof einchecken könnte, aber das würde wohl ein gewisses Ausmaß an organisatorischer Kreativität erfordern.

Gerald Gießwein, 5020 Salzburg

Aufgerufen am 22.10.2020 um 02:59 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/bahnverbindungen-sind-gut-und-effizient-89187094

Kommentare

Schlagzeilen