Leserbrief

Beeindruckendes Lichtermeer

Sehr geehrter Herr Kickl, am Sonntag, den 19. 12. 2021, konnten Sie sehen, wie Demonstrationen ablaufen können! Friedlich, leise, mitfühlend und vor allem sicher. Und noch dazu abgestimmt auf die Bedürfnisse des Handels und der Mitbürger/-innen! So sieht verantwortungsbewusster Protest aus! Ganz im Gegensatz zu jenen Demos, die Sie teilweise selbst organisieren und anführen: lautstark, teils gewalttätig und ohne die entsprechenden Sicherheitsmaßnahmen. Ich bin nur gespannt, ob oder wann Sie eine parlamentarische Anfrage bezüglich der enormen Kosten stellen, die die von Ihnen mitgetragenen Proteste bei der Exekutive verursachen. Jeder hat ja unbestritten das Recht, für seine Anliegen auf die Straße zu gehen und zu protestieren, wir leben ja schließlich in einer Demokratie, auch wenn Sie das ständig in Abrede stellen! Aber bitte friedlich und mit möglichster Rücksicht auf andere. In diesem Sinne bitte ich Sie inständig, bei zukünftigen Aufmärschen sich doch ein Beispiel am sonntäglichen Lichtermeer zu nehmen, vielen Dank!

Gerhard Waldherr, 2135 Zlabern

Aufgerufen am 20.01.2022 um 06:44 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/beeindruckendes-lichtermeer-114359176

Schlagzeilen