Leserbrief

Befreiung Salzburgs 1945

Clemens M. Hutter erinnert sich in "Dahoam" zurück an das Kriegsende und die Befreiung Salzburgs. Um sich etwas eingehender mit dem Kriegsende in Salzburg vertraut zu machen, sei auf die Broschüre von Dr. Ilse Lackerbauer "Das Kriegsende in der Stadt Salzburg im Mai 1945" verwiesen (Heeresgeschichtliches Museum, Militärwissenschaftliches Institut).

Der mit der Stadtverteidigung beauftragte Kampfkommandant Oberst Lepperdinger ruht in einem Ehrengrab am Kommunalfriedhof, wurde zum Ehrenbürger der Stadt Salzburg und der Gemeinden Anif und Wals-Siezenheim (13. Juli 1946!) ernannt. Das sollte aber einer Ehrentafel, die ihn nennt und würdigt, im Toscaninihof keinesfalls hinderlich sein.


Oberst i. R. Helge W. Endres BA, 8020 Graz

Aufgerufen am 19.10.2021 um 10:45 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/befreiung-salzburgs-1945-101204806

Kommentare

Schlagzeilen