Leserbrief

Bericht über Unfall in Saalfelden

Mit großem Entsetzen musste ich Ihrem Bericht entnehmen, dass eine liebe Bekannte in Saalfelden tödlich verunglückt ist (SN online vom 11. 8. 2020).
Umso mehr ärgere ich mich über Ihre Berichterstattung. Am Wichtigsten scheint es Ihnen zu sein, dass die Radfahrerin keinen Helm trug. Das (waghalsige?) Überholmanöver des Motorradfahrers bleibt dagegen unkommentiert.

Damit entsteht einmal mehr der Eindruck, Radfahrer/-innen seien selbst schuld an Unfällen im Straßenverkehr, in diesem Fall sogar an einem Unfall mit tödlichem Ausgang.

Bitte denken Sie darüber nach, wie Sie in Zukunft über solche tragischen Unfälle berichten.


Eva Maria Wohlfarter, 5760 Saalfelden

Aufgerufen am 05.12.2020 um 04:43 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/bericht-ueber-unfall-in-saalfelden-92598613

Kommentare

Schlagzeilen