Leserbrief

Besonnenheit wäre angebracht

Wie unsensibel kann man denn nur sein, ein neues Gehaltsschema unter dem Vorwand, dass in Zeiten wie diesen alles schnell gehen muss, durchzupeitschen, dann heftig zurückzurudern und zu beschwichtigen? Besonnenheit wäre angebracht, und der Gesundheits-Landesrat scheint ja selbst die größte Gefahr für das Gesundheitswesen zu sein! Finanz und Gesundheit in einem Ressort - unerträglich!


Dr. Robert Schneider, 5023 Salzburg

Aufgerufen am 24.11.2020 um 11:43 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/besonnenheit-waere-angebracht-86364115

Kommentare

Schlagzeilen