Leserbrief

Brief ans Christkind

Liebes Christkind!

Ich schreib dir einen Brief so als wär ich ein Kind,

wenn auch meine Anliegen ganz andere sind.

Für Hoffnungslose wünsche ich mir am Horizont ein Licht

für Paare, dass die Liebe nicht zerbricht.

Für Traurige wünsche ich Aufmunterung und Sonnenschein

für Einsame, dass lieber Besuch stellt sich ein.

Für Suchende das Richtige zu Entdecken

für Zerstrittene eine Hand zum Ausstrecken.

Für Hungernde immer genug auf dem Teller

für Kranke, dass die Genesung geht schneller.

Für Heimatlose einen Platz zum Leben

und offene Herzen zum Helfen und Geben.

Liebes Christkind das wäre viel wichtiger als Geld

und ich bitte noch innig um Frieden auf der Welt.


Maria Haslinger, 5202 Neumarkt

Aufgerufen am 25.11.2020 um 11:18 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/brief-ans-christkind-62059111

Schlagzeilen