Leserbrief

Bundeskanzler Kurz war fahrlässig

Ohne dieses "Video" fährt Bundeskanzler Kurz mit dieser Regierung die 2. Republik gegen die Wand! Das heißt: Am Ende wären wir alle sehr realitätsnah - wahrscheinlich tatsächlich in einem Orbán-Staat wieder aufgewacht.
Kurz hätte wohl weiter all diese "vielen kleinen Einzelfälle" der FPÖ auf dem Weg dorthin höchst "Harmonie sichernd" geschluckt!

... alleine für die weitere Sicherung und Befriedigung seiner eigenen, höchst persönlichen Machtvorstellungen! Er hätte das alles wohl weiter solange übersehen, bis es dann tatsächlich zu spät gewesen wäre.
Solch einer ist vielleicht bestens geeignet als Dorfkaiser von Hintertupfing ... oder so.
Als staatsverantwortlicher Bundeskanzler ist Kurz mit dieser schon bald groben Fahrlässigkeit jedenfalls ganz sicher nicht geeignet.

DI. Ernst Leitner, 5671 Bruck

Aufgerufen am 05.12.2020 um 07:14 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/bundeskanzler-kurz-war-fahrlaessig-70717291

Schlagzeilen