Leserbrief

Corona-Regeln verschärft - Salzburger Wirte lassen ihrem Zorn freien Lauf

Der Zorn und Unmut der Gastronomen ist absolut nachvollziehbar. Mit welcher Begründung und vor allem Berechtigung man für die Gastronomie kurz nach der allgemeinen Öffnung neue Restriktionen ankündigt, erschließt sich nicht. Es gibt in der Branche kaum Clusterbildungen und die Präventionskonzepte erwiesen sich als völlig ausreichend. Man nimmt den Wirten das Weihnachtsgeschäft und den potentiellen Gästen einen Aspekt der Weihnachtszeit, ohne damit gesundheitspolitisch etwas zu bewirken.

Mag. Martin Behrens, 1230 Wien

Aufgerufen am 17.01.2022 um 12:25 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/corona-regeln-verschaerft-salzburger-wirte-lassen-ihrem-zorn-freien-lauf-114612193

Schlagzeilen