Leserbrief

Dank an das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder

Im September 2019 musste mir im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder ein sehr böser Tumor gemeinsam mit der linken Niere entfernt werden. Auf diesem Wege möchte ich mich jetzt bei den verantwortlichen Ärzten für ihre sehr gute Arbeit bedanken.
Ich benötige bisher weder eine Nachbehandlung noch eine Chemotherapie usw. Der Aufenthalt in diesem Krankenhaus wurde mir sehr erleichtert durch die immer sehr kompetenten und freundlichen Ärzte, aber auch durch die Schwesternschaft bzw. das übrige Personal.
Ich kann mit bestem Gewissen dieses Krankenhaus nur empfehlen. Nochmals ein herzliches Dankeschön an alle.


Friedrich Oberascher, 5112 Lamprechtshausen

Aufgerufen am 17.01.2021 um 03:37 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/dank-an-das-krankenhaus-der-barmherzigen-brueder-89401024

Kommentare

Schlagzeilen