Leserbrief

Darf ich nur noch mit einem gesunden Kind zum Arzt?

Wir haben zwei Töchter im Alter von zwei und vier Jahren und haben letzte Woche noch ein paar Tage in einem Appartment in Italien verbracht!
Wir waren fünf Tage zu Hause und unsere Zweijährige bekam 40 Grad Fieber und war sehr abgeschlagen. Nachdem das Fieber nach 1 1/2 Tagen nicht besser wurde, habe ich unseren Kinderarzt kontaktiert und wir wurden abgelehnt. Wir sollen doch bitte ins Kinderspital fahren! Darf man einem Kind mit 40 Grad Fieber die Behandlung verweigern, obwohl keine Kontaktperson Symptome von Corona aufweist?

Wir wurden Gott sei Dank von unserer Hausärztin aufgenommen und es wurde sofort eitrige Angina festgestellt.


Michaela Neuhofer, 5204 Straßwalchen

Aufgerufen am 24.11.2020 um 08:01 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/darf-ich-nur-noch-mit-einem-gesunden-kind-zum-arzt-93224638

Schlagzeilen