Leserbrief

Das schwedische Modell hat sich nicht bewährt.

Zum Artikel "Schweden vermeldet gute Nachrichten" (SN, 14. 4.):
Wenn man die Zahlen von Schweden denen von Österreich gegenüberstellt, relativieren sich die guten Nachrichten. Schweden 10 327 000 Einwohner, 23/km2, 919 Coronatote.
Österreich 8 858 000 Einwohner 106/km2 368 Tote.

Wo sind da die guten Nachrichten? Bei der dünnen Besiedlung von Schweden sind das ausgesprochen schlechte Nachrichten.
In meinen Augen hat sich das schwedische Modell nicht bewährt und ist ausgesprochen zynisch. Ich bitte die SN bei der Übernahme von Meldungen die kritische Hinterfragung nicht zu vernachlässigen.

Dr. Peter Schön, 6330 Kufstein

Aufgerufen am 27.09.2020 um 02:44 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/das-schwedische-modell-hat-sich-nicht-bewaehrt-86275441

Schlagzeilen