Leserbrief

Der Ausbau der Mönchsberggarage ist ein Millionengrab

1. Die Garage ist jetzt schon an 316 Tagen im Jahr nicht ausgelastet. Und Auslastung heißt, dass an einem Tag die Ampel zumindest für ein paar Minuten auf "Rot" war.
Wenn an einem Tag mehr Einfahrten als Plätze sind, zeigt das nur, dass ein paar Parkplätze am Tag mehrfach genutzt wurden.

2. Um in der Folge zu höheren Einnahmen zu kommen, müsste massiv Werbung gemacht werden, mit dem Auto in die Stadt zu fahren. Das geht zulasten der Salzburger, die entlang der Stadteinfahrtsstraßen wohnen.

3. Salzburg will mehr Lebensqualität für Einheimische und Gäste. Mit dem Ausbau des öffentlichen Verkehrs und Elektrofahrrädern schaffen wir die Verkehrswende. Damit werden weniger Parkplätze für Autos benötigt.


Angela Lindner, 5301 Eugendorf

Aufgerufen am 21.05.2022 um 12:32 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/der-ausbau-der-moenchsberggarage-ist-ein-millionengrab-115735468

Kommentare

Schlagzeilen