Leserbrief

Der Luxus der vier ZIB1 Moderatoren

Die ORF-Gebühren werden am 1. Februar um acht Prozent erhöht. Das ermutigt mich, auf ein Ungleichheit hinzuweisen. die österreichische ZiB1 wird von vier Sprechern moderiert. Zwei Sprecher für die Nachrichten, ein Sprecher üfr den Sport und ein Sprecher für das Wetter. Im zehn mal so großen deutschland und den entsprechend großen deutschen TV-Sendern ARD und ZDF macht das alles eine einzige Person. In der Regel geht es dabei um das Ablesen des Teleprompters, der den Eindruck von Blickkontakt und freiem Sprechen vermittelt. Warum leisten wir uns diesen Luxus auf Kosten der GIS-Gebührenzahler?


OSR Bruno Hinterwirth, 5630 Bad Hofgastein

Aufgerufen am 21.05.2022 um 09:15 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/der-luxus-der-vier-zib1-moderatoren-116195230

Schlagzeilen