Leserbrief

Die Glaubwürdigkeit dieser Regierung sinkt gegen null

Eine Pressekonferenz, um eine Ankündigung anzukündigen, ist wohl eine Spitzenleistung im Umgang mit der Bevölkerung. Kurz dramatisiert - um Minuten später zu beschwichtigen. Für den einfachen Bürger geht es hier nur um Angstmache, um Freiheiten beschränken zu können. Die Glaubwürdigkeit dieser Regierung nähert sich, trotz unzähliger Pressekonferenzen, dem Nullpunkt. Und das in einer der größten Gesundheitskrisen verbunden mit einem noch nie da gewesenen wirtschaftlichen Niedergang. Die Forderung nach einer Notregierung, gebildet aus allen Parteien und Interessenvertretungen, wird wohl immer stärker werden, wenn nicht endlich klare Verhältnisse zum Leben mit dem Virus geschaffen werden.


Rudolf Ratzenberger, 5020 Salzburg

Aufgerufen am 24.11.2020 um 09:47 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/die-glaubwuerdigkeit-dieser-regierung-sinkt-gegen-null-94918087

Schlagzeilen