Leserbrief

Die Länder und die Impfpflicht

Erneut zeigt sich ein immer wiederkehrendes Verhalten der Länder: Unangenehme Entscheidungen soll der Bund treffen, sprich Impfpflicht verordnen. Damit die Herren sich auf "die da oben" ausreden können. Die einzige Frau in der Runde hat den Mut für die neuen Landesbediensteten eine Impfpflicht anzuordnen.
Über deren Sinn kann man debattieren, über die Taktik der Herren nicht!


Elisabeth Ohnewas, 3424 Zeiselmauer

Aufgerufen am 19.10.2021 um 12:22 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/die-laender-und-die-impfpflicht-107462803

Schlagzeilen