Leserbrief

Die Schneeberge sind weg - leider!

Zu Schneeräumung in Salzburg-Aigen (SN, 31. 1.):

Sehr geehrter Herr Plaikner!
Ich muss Sie schon korrigieren. Die gefährlichen Situationen für die Kinder beim englischen Kindergarten in der Traunstraße entstehen keineswegs durch die Schneeberge. Im Gegenteil! Die Schneeberge hatten endlich verhindert, was zahlreiche (von uns finanzierte) Bodenmarkierungen nicht können, nämlich dass die rücksichtslosen Eltern (und Angestellten) des Kindergartens so parken, dass sie anderen Verkehrsteilnehmern komplett die Sicht versperren und somit ihre eigenen Kinder gefährden. Wir Anrainer warten täglich, dass da mal was passiert - denn sonst wird, trotz unzähliger Versuche unsererseits, nichts unternommen. Im Übrigen sind die Schneeberge mittlerweile geräumt - leider.


Mag. Sabine Hughes, 5026 Salzburg

Aufgerufen am 30.10.2020 um 04:40 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/die-schneeberge-sind-weg-leider-65194699

Schlagzeilen