Leserbrief

Ein d'Artagnan der Landesstraße

Auf diese Weise möchte ich mich ganz herzlich bei dem netten Autofahrer bedanken, der mir am Montag, 30. Mai, um zirka 18 Uhr beim Parkplatz Bipa/Bikepalast in Haslach, in der Halleiner Landesstraße aus einer sehr unangenehmen Situation geholfen hat.

Ich war mit meinem Auto in einen Graben am Parkplatz über den Randstein gefahren und hatte keine Chance, ohne Hilfe hier wieder herauszukommen. Der nette junge Mann war mit Rat und Tat zur Stelle und zog mein Auto mithilfe von zwei weiteren Personen, die sofort mitgeholfen haben, mit seinem Auto und Abschleppseil aus dem Graben.

Leider habe ich nicht nach dem Namen gefragt. Aber der junge Mann sah aus wie d'Artagnan von den "Drei Musketieren" und war mein Held!

Ich bin schon eine ältere Frau und über die Hilfsbereitschaft und den Einsatz der "Jungen" sehr erfreut und begeistert. Unsere Jugend ist einfach spitze!


Brigitta Grill, 5412 Puch

Aufgerufen am 14.08.2022 um 05:24 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/ein-d-artagnan-der-landesstrasse-122172154

Schlagzeilen