Leserbrief

Ein Erlebnis im Postamt

Zum Leserbrief von Fam. Emig möchte ich noch anmerken: Ich war vergangene Woche im Postamt Abtenau und wollte Postkarten fürs Ausland kaufen. Auf meine Frage bekam ich von der Angestellten folgende Antwort: So etwas führen wir nicht, gibt es nur in der Trafik. Auf meine erneute Frage kam eine zweite Bedienstete dazu und bekam die schnippische Antwort, ich solle mich mäßigen. Da bekam ich Schützenhilfe von einem zweiten Postkunden, der die Bediensteten aufklärte, an welcher Stelle sie im Postamt aushängen. So weit sind wir gekommen mit unserer altbewährten Post, traurig darum!

Rudolf Reinold sen., 5441 Abtenau

Aufgerufen am 26.11.2020 um 10:15 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/ein-erlebnis-im-postamt-86896684

Kommentare

Schlagzeilen