Leserbrief

Ein Lob für das Parkcafé in Hellbrunn

Dass ich Hellbrunn liebe, ich zu allen Jahreszeiten dieses Juwel besuche, ist hinlänglich bekannt. Oft schon habe ich die Salzburger mit meinen Leserbriefen darauf aufmerksam gemacht. Heute möchte ich jedoch die immer freundlichen Burschen und Mädels vom Parkcafé vor den Vorhang holen.

In diesen speziellen Corona-Zeiten ist es so angenehm, nach einer Runde durch den Park die Möglichkeit zu haben, einen guten Kaffee oder eine heiße Schokolade u. a. zu bekommen. Und auch wenn man dies nicht in der Nähe des Cafés genießen darf, es findet sich immer eine Bank dazu, entlang der Orangerie, mit schöner Aussicht. Danke an Euch!

Auch möchte ich noch danke sagen, dass die Wege sehr gut geräumt und gestreut sind, somit auch für Menschen mit Rollator geeignet. Diese Spaziergänge sind immer entspannend, auch jetzt im Lockdown. Trotzdem, wir freuen uns schon so auf den Sommer mit den Tulpen und Dahlien!

Stefanie Hiessmayr, 5026 Salzburg

Aufgerufen am 25.01.2021 um 09:00 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/ein-lob-fuer-das-parkcafe-in-hellbrunn-98352523

Kommentare

Schlagzeilen