Leserbrief

Ein Urteil mit Folgen

Die Swap-Affäre hat mit sieben rechtskräftigen Urteilen geendet. Für jeden der Betroffenen hat das einschneidende Folgen, mit denen er zu leben lernen muss.
Betroffen sind Politiker und Beamte. Meine Frage ist, wie eine menschenwürdige Lösung gerade für die Beamten aussehen kann. Was heißt das z. B. für den Magistratsdirektor? Seine - immer wieder gehörte und gelesene - ausgezeichnete Arbeit ist offenbar unbestritten. Ich hoffe sehr, dass man ihn nicht einfach weghaben will, um einen politisch passenderen Beamten an seine Stelle zu setzen, sondern dass wirklich nach einer guten und fairen Lösung für den Magistrat und seinen Direktor gesucht wird. Ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass bewährte Qualifikation mehr zählt als Parteibuchwirtschaft.


Birgit Fingerlos, 5571 Mariapfarr

Aufgerufen am 15.05.2021 um 12:48 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/ein-urteil-mit-folgen-78383383

Kommentare

Schlagzeilen