Leserbrief

Eine neue Normalität!

Am (28. 6. 21) hab ich und meine Gattin das Impfzertifikat des BM für Gesundheit durch die Post erhalten. Als einer, der über die Ereignisse im Ibiza-U-Ausschuss massiv verärgert ist und der den Glauben an eine saubere Politik für die Bürger verloren hat, stehe ich nicht an, den Verantwortlichen und dem Mitarbeiterstab großes Lob und den Dank auszusprechen. Dass bei so einem Ereignis nicht gleich alles am Schnürchen läuft, muss uns auch klar sein, es geht darum, dass Parteiinteressen zugunsten des Gemeinwohls zurückgesteckt werden. Bundeskanzler Kurz, Vizekanzler Kogler und die Gesundheitsminister Anschober, Mückstein haben klar bewiesen, was es heißt, im Interesse der Bürger an einem Strang zu ziehen und sich nicht von parteitaktischen Heckenschützen vom Weg abbringen lassen. Wünschenswert wäre auch, diese Geschlossenheit zur Bewältigung der Pandemie beim Trockenlegen der sauren Wiesen und Sümpfe des politischen Tagesgeschehens anzuwenden.


Helmut Auer, 5071 Wals

Aufgerufen am 17.10.2021 um 07:36 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/eine-neue-normalitaet-105898258

Kommentare

Schlagzeilen