Leserbrief

Einen Weg für alle finden

Zum Leserbrief "Statt einer Maut den Treibstoff verteuern" (SN vom 31. 10. 2018): Lieber Herr Cirlea,
nichts, aber rein gar nichts auf der Welt ist einfach. Jede Entscheidung hat komplexe Auswirkungen und es geht immer darum, einen Weg zu finden, mit dem alle leben können. Wer alles nur auf "einfach" versus "umständlich" reduziert, will lediglich seine als einfach wahrgenommene "Lösung" anderen aufdrängen.

Kurt Fuchs, 5020 Salzburg

Aufgerufen am 15.10.2019 um 05:50 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/einen-weg-fuer-alle-finden-60987826

Schlagzeilen