Leserbrief

Einreise doch möglich

Die Affäre Novak Djokovic führt in Serbien zu chauvinistisch-nationalistischen Sturmszenen. Genauso war es in Österreich vor 50 Jahren, als Karl Schranz wegen Verletzung der (damals noch strengen) Amateurregeln nicht an den olympischen Skirennen in Japan teilnehmen durfte. Wir haben daher wenig Grund, uns über die Serben zu wundern.

Dr. Ernst Bobek, 1140 Wien

Aufgerufen am 20.05.2022 um 06:31 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/einreise-doch-moeglich-115261192

Schlagzeilen