Leserbrief

Erinnerungen an die Jugoslawienkriege

Es werden viele Leserbriefe veröffentlicht, die sich eingehend mit dem derzeitigen Ukrainekrieg beschäftigten. Ohne in irgendeiner Weise auf den Inhalt einzugehen, stelle ich die allgemeine Frage, ob man in Österreich vergessen hat, dass es vor rund 30 Jahren, wirklich an der Grenze von Österreich, einen Krieg gegeben hat, der nicht nur zehn Jahre lang gedauert, sondern auch zum Zerfall eines Nachbarstaats geführt hat.

Und dieser Krieg wurde äußerst grausam geführt und hat nicht nur zu schwersten Zerstörungen von Wirtschaft und Kultur, sondern auch zu großen Verlusten an Menschenleben geführt (und nicht nur in dem Massaker von Srebrenica). Weiß das denn niemand mehr, wenn jetzt unausgesetzt über die Nähe des derzeitigen Krieges und die Not der Bevölkerung gesprochen und geschrieben wird? War Jugoslawien so unwichtig, dass man nicht mehr daran denkt?


Erika Kaiser, 1020 Wien

Aufgerufen am 17.05.2022 um 11:07 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/erinnerungen-an-die-jugoslawienkriege-117952162

Schlagzeilen