Leserbrief

Erst wenn Frauen gleich viel verdienen wie Männer

Zum Leserbrief von Herrn Manfred Wagner, 5204 Straßwalchen, vom 1. 4. 19:

Laut Rechnungshof-Einkommensbericht 2016 verdienen Frauen in Österreichs Privatwirtschaft je nach Branche nur zwischen 57 Prozent und 85 Prozent dessen, was ein Mann verdient.
Erst wenn Frauen gleich viel wie Männer verdienen, erst wenn Männer "gleichberechtigt" und "gleichgestellt" sind in Hausarbeit, Kindererziehung und vor allem die Pflege und Betreuung der alten und kranken Eltern und Schwiegereltern übernehmen, kann man über Ihren Vorschlag nachdenken. In der derzeitigen Situation ist so eine Forderung mehr als unseriös und verstellt die Sicht auf die reale Situation in Österreich zur Frage der Gleichberechtigung.

Andrea Nießner, 5020 Salzburg

Aufgerufen am 29.11.2020 um 05:57 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/erst-wenn-frauen-gleich-viel-verdienen-wie-maenner-68196142

Schlagzeilen