Leserbrief

Erweiterung der Mönchsberggarage

Der Ausbau der Mönchsberggarage um weitere 600 Plätze löst ja gerade nach der UVP zwingend folgende Untersuchung aus: Ist diese Erweiterung notwendig und warum?

Welche Konsequenzen hat dies betreffend der Umwelt? Zu- und Abfahrten von
600 Pkw nicht gelöst. Abgase von 600 Pkw nicht gelöst. Kein Nachweis der Verkaufsförderung der Innenstadtgeschäfte durch mehr Parkplätze. Kontraproduktive Entwicklung der öffentlichen Verkehrsmittel zur Heranbringung der Altstadtbesucher. Besser wäre der Ausbau der P&R-Plätze.

Zuletzt: Auslastung der jetzigen Stellplätze 2017: 55 Prozent außer November und Dezember. Wozu weitere 600 Plätze?

90 Prozent des Pkw-Verkehrs zwischen Neutor und Rudolfskai ist reiner Durchgangsverkehr. Es kann doch nicht wahr sein, dass eine derartige Maßnahme keine UVP benötigt, ein Golfplatz, der keine Emissionen verursacht, aber sehr wohl.


Christian Zimmer, 5020 Salzburg

Aufgerufen am 25.05.2022 um 03:25 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/erweiterung-der-moenchsberggarage-71301076

Schlagzeilen