Leserbrief

Es ist zum Schämen

Österreichs Ansehen im Ausland ist im freien Fall. Nach der BVT-Affäre, der umstrittenen Kürzung der Familienbeihilfe für im Ausland lebende Kinder, folgt nun die Nichtunterzeichnung des UNO-Migrationspakts. Gratulation, wir sind endlich in der Gesellschaft von Trump, Orbán und Babiš angekommen.
Wo sind die Zeiten, als Österreichs Außenpolitik international anerkannt war (aber da gab es auch einen Kanzler, der nicht nur ein Geschichtsbewusstsein hatte, sondern in der Tat fundiertes historisches Wissen)? Schon ein Jahr türkis-blaue Regierung zeigt, wohin Österreich abdriftet - mir schaudert vor der Zukunft.

Priv. Doz. Dr. Peter Höller, 6067 Absam

Aufgerufen am 16.10.2019 um 11:33 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/es-ist-zum-schaemen-60985771

Schlagzeilen