Leserbrief

Euro - kein Erfolgsprojekt

Herr Mag. Dr. Witzany schreibt in seinem Leserbrief vom 10.12. endlich, was wirklich Sache ist und zwar, dass der Euro für die europäischen Süd-Staaten viel zu stark ist.
Ich würde noch einen Schritt weitergehen und sagen, dass entweder die Olivenstaaten aus dem Euro rausgehen - oder Deutschland!
Anders wird diese Währung nicht zu retten sein, denn man nimmt diesen Ländern die Möglichkeit der Regulierung.
Mir kommt das so vor, wie wenn die schleimige Schlange Kaa im Dschungelbuch den kleinen Mogli fast erwürgt und nur im letzten Moment davor gerettet wird.
Nur die Rettung - wie wir ja bei Griechenland leidvoll gesehen haben - ist unendlich teuer und letzten Endes umsonst. Ich bin mir nämlich ganz sicher, dass die spätestens im Jahr 2020 wieder auf der Matte stehen.


Josef Blank, 5061 Elsbethen

Aufgerufen am 01.12.2020 um 07:52 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/euro-kein-erfolgsprojekt-62516857

Schlagzeilen