Leserbrief

Feuerwerke in Salzburg: Einschränkungen für das Klima

Aufmerksame Menschen haben es schon mehrmals gehört oder gelesen. Es braucht in Zukunft viele Anstrengungen, um die Klimaerwärmung zu verlangsamen bzw. zu stoppen.
Ob die öffentlich Schelte eines schwedischen Mädchen in Katowitz, die Wissenschaft oder die unzähligen Schwerpunktthemen in allen österreichischen und internationalen Medien.
Es ist fünf vor zwölf in der globalen Klimapolitik. Und wir Erdbewohner sind nicht einmal bereit auf Feuerwerke zu verzichten. Egal ob die private Knallerei, die jährlich einige Opfer beklagt oder das von Gebietskörperschaften organisierte, noch dazu steuerverschwendende Feuerwerk. In Zukunft sind noch viele Anstrengungen zum Thema Klima nötige, die uns viel mehr einschränken werden. Liebe Politiker hört die Stimmen der Wissenschaft und unserer Nachkommen. Salzburg braucht keine Feuerwerke, Salzburg glänzt auch so.


Georg Maier, 5020 Salzburg

Aufgerufen am 21.10.2021 um 10:29 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/feuerwerke-in-salzburg-einschraenkungen-fuer-das-klima-63479608

Schlagzeilen