Leserbrief

Feuerwerke nicht klimarelevant

Man kann zu Feuerwerken im Allgemeinen stehen, wie man will. Auch ich bin kein Freund von unzumutbarer Knallerei und Müll zur Jahreswende.

Fakt ist aber, dass nicht einmal flächendeckendes Konsumentenfeuerwerk zu Silvester in irgendeiner Form klimarelevant ist; professionelle Feuerwerke schon gar nicht, wenn man sich ehrlich die Mühe macht und damit verbundene Feinstaub- und CO2-Zahlen ansieht.

Dies dürfte nun endlich auch die Politik erkennen, obwohl sich das Thema aufgrund
fehlender Lobby wirklich vortrefflich als scheinbar wichtige Klimaschutz-Maßnahme eignet.

Als seriöses Medium ersuche ich die SN höflichst, sich dringenderen (Umwelt-)Themen zu widmen und nicht weiterhin von tatsächlich wichtigen Klimaschutz-Maßnahmen abzulenken.

Christian Czech,, gerichtl. beeideter Sachverständiger für Pyrotechnik5020 Salzburg

Aufgerufen am 27.11.2021 um 01:25 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/feuerwerke-nicht-klimarelevant-78368701

Kommentare

Schlagzeilen