Leserbrief

FPÖ hat nur wenig verloren

Es ist bezeichnend, dass die FPÖ trotz Mega-Skandal bei der EU-Wahl nur wenig verloren hat. Offenbar erwarten sich die Kernwähler ohnehin nichts Anderes von ihrer Partei. Jene, die das Ibiza-Video doch nicht so gut fanden, verhalfen den Türkisen zu einem Rekord-Wahlsieg. Schließlich bietet ÖVP-Obmann Kurz den gleichen flüchtlingsfeindlichen Rechtspopulismus an; allerdings im zivilisierterem Gewand.

Dr. Heinz Högelsberger, 1190 Wien

Aufgerufen am 01.12.2020 um 07:13 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/fpoe-hat-nur-wenig-verloren-70941667

Schlagzeilen