Leserbrief

G'scheit reden ist leichter, als damit zu wirtschaften.

Liebe Frau Humer-Vogl von den Grünen und an den WWF,

ich würde Sie gerne verpflichten, ein Jahr lang einen Almbauern zu übernehmen und Sie dann nach Ablauf fragen, ob Sie mit diesem Einkommen auskommen würden?
G'scheit reden ist leichter, als damit zu wirtschaften.
Wir werden es noch erleben, dass die Almen zuwachsen, dank der gescheiten Leute.


Rudolf Hackl, 4050 Traun

Aufgerufen am 27.09.2020 um 02:18 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/g-scheit-reden-ist-leichter-als-damit-zu-wirtschaften-92812483

Schlagzeilen