Leserbrief

Gefährliche Überfahrten

Radfahrer sind bei Überfahrt von ungeregelten Kreuzungen gefährdet. Auf Vorschriften hinzuweisen ist zu wenig. Die Exekutive müsste öfters die Einhaltung der Regeln kontrollieren. Außerdem wurden durch die Planer im Magistrat Fehler bei der Anlage von Fahrradrouten gemacht.
Ein aus meiner Sicht besonders grober Fehler ist in Lehen entlang der Bahnlinie/Querung Gaswerkgasse gemacht worden. Wenn ein Kfz vom LKH kommend dort durchfährt und unvorbereitet auf einen Radfahrer trifft, kann es nur krachen. Hier sollte zum Schutz der Radfahrer unbedingt der Radweg unterbrochen werden. Radfahrer halten in den seltensten Fällen dort die vorgeschriebene Geschwindigkeit ein. Und dass das Krankenhaus in unmittelbarer Nähe ist, ist kein Trost, wenn es scheppert.


Raimund Savic, 5101 Bergheim

Aufgerufen am 25.10.2020 um 09:15 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/gefaehrliche-ueberfahrten-66375697

Schlagzeilen