Leserbrief

Geimpft wird nur in Wien

Aufgrund der bevorstehenden Grippewelle habe ich gestern in der Apotheke wegen eines Impfstoffes nachgefragt, worauf mir mein Apotheker des Vertrauens folgendes mitteilte:
Grippeimpfstoffe sind in den Bundesländern nicht erhältlich! Mit der Begründung, dass sämtliche verfügbare Chargen auf Veranlassung des Wiener Bürgermeisters Michael Ludwig unter Umgehung des Großhandels(!) nach Wien geliefert werden, da dort kostenlos geimpft wird. Was im Umkehrschluss bedeutet, dass wir "Provinzler" als Bürger zweiter Wahl schauen können, wo wir bleiben.


Walter Bauer, 5026 Salzburg

Aufgerufen am 17.01.2022 um 07:52 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/geimpft-wird-nur-in-wien-93461875

Schlagzeilen