Leserbrief

Geld für die Mini-U-Bahn

Ein langer Weg beginnt mit dem ersten Schritt. Schon einmal gab es eine Nahverkehrsmilliarde. Hätten die Salzburger damals gewusst, was sie wollen, könnten wir heute bereits darüber streiten, ob die U-Bahn endlich bis Nonntal führen soll.
So wird das Geld wohl wieder in Wien verbaut werden.

Wolfram Nobis, 5020 Salzburg

Aufgerufen am 24.10.2020 um 02:24 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/geld-fuer-die-mini-u-bahn-68491471

Schlagzeilen