Leserbrief

Gesunder Menschenverstand versus Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz ist beinahe allgegenwärtig in vieler Munde und leider auch in vielen Hirnen. Was ist das eigentlich? Selbstfahrende Autos, smarte Haushalte, Krebsdiagnosen und Medikation per Smartphone? Auf jeden Fall ist Künstliche Intelligenz ein Oxymoron, ein Widerspruch in sich und noch dazu sehr gefährlich. Denn viele Nutznießer verfügen weder über die moralische Reife geschweige denn den gesunden Menschenverstand für den verantwortungsbewussten Umgang mit diesem Zeitgeist-Phänomen. Deshalb 1G statt 5G - 1G wie gesunder Menschenverstand.

Dipl. Päd. Walter Koren, 4560 Kirchdorf

Aufgerufen am 23.10.2020 um 12:03 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/gesunder-menschenverstand-versus-kuenstliche-intelligenz-68543827

Schlagzeilen