Leserbrief

Grüne Corona-Ampel: ein Traum

Es ist begeisternd, wie in der "rwsanderskompetent" in Salzburg-Aigen, einer Werkstätte für Menschen mit Beeinträchtigung, die Coronaregeln vorbildhaft eingehalten werden. Sowohl vom Führungsteam als auch von den dort arbeitenden Menschen.

In der Öffentlichkeit erlebt man permanent, wie lässig viele Menschen etwa die Abstandsregeln ignorieren. Dann gibt es noch jene, die ihre Freiheit nicht aufgeben wollen und daher auch die Regeln außer Acht lassen. Sie alle sollten sich schämen vor diesen beeinträchtigten Mitbürgern, die nämlich mit ihrer Disziplin voll zu ihrer Verantwortung für die Gesellschaft stehen.

Wenn alle Menschen dermaßen gewissenhaft agieren würden, könnten wir vielleicht schon bald eine grüne Corona-Ampel erleben.


Benno Treml, 5101 Bergheim

Aufgerufen am 23.11.2020 um 06:16 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/gruene-corona-ampel-ein-traum-94913785

Kommentare

Schlagzeilen