Leserbrief

Gute Führung durch die schwierige Zeit

Zum Leitartikel von Manfred Perterer (SN, 29. 4.): Als kleiner Sportfunktionär weiß ich, wie schwierig es ist, die Wünsche von auch
nur fünf Menschen mit eigentlich gleichen Interessen unter einen Hut zu bringen. Der Wunsch, sich an Regeln und Vorschriften zu halten, ist im Vergleich zur Diskussionslust eher gering vorhanden. So gesehen muss man einfach der Regierung bestätigen, dass sie in der Krise ihren Job - auch im internationalen Vergleich - gut gemacht hat.

Sicher ist in einer Demokratie Kontrolle notwendig und wichtig. Die Auftritte der meisten Oppositionspolitiker in der letzten Zeit machen mich unglücklich, aber auch sehr froh darüber, dass
nicht sie es sind, die uns durch diese schwierige Situation führen müssen.

Robert Jauck, 5700 Zell am See

Quelle: SN

Aufgerufen am 24.09.2020 um 11:49 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/gute-fuehrung-durch-die-schwierige-zeit-87239515

Kommentare

Schlagzeilen