Leserbrief

Gutes Gefühl, dass streng geprüft wird

"Les Fleurs du Mal" im Landestheater am 29. Juli. Ich hatte eine Karte, eingeladen von einer ganz lieben Freundin, die meine frankophile Ader kennt.

Mein Missgeschick war, dass ich meinen Impfausweis zu Hause vergessen hatte. Es war dann wie beim "Jedermann" - "hier ist kein Weg" - und die Damen an der Landestheater-Pforte waren hart, und trotzdem ich gewinselt und gefleht habe, blieben sie hart und ich ging wieder von dannen - ohne böse Worte! Ehrlich gesagt, finde ich das großartig und bewundernswert und es gibt mir ein gutes Gefühl, dass so konsequent geprüft wird!

Josef Blank, 5061 Elsbethen

Aufgerufen am 16.10.2021 um 11:07 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/gutes-gefuehl-dass-streng-geprueft-wird-107510506

Kommentare

Schlagzeilen