Leserbrief

Hilfsbereitschaft ist großartig

Die Welle der Hilfsbereitschaft für die Menschen, die derzeit vor dem Krieg in der Ukraine fliehen müssen, ist großartig. Viele Menschen stellen kostenlos Privatquartiere zur Verfügung, sogar ein Hotel in der Stadt Salzburg hat Flüchtlinge aufgenommen. Ihnen allen ist das Schicksal dieser verzweifelten und traumatisierten Flüchtlinge nicht egal und darüber bin ich sehr froh und dankbar.

Nun handeln endlich auch die Politiker in Österreich so, wie es Asylsuchenden zusteht, und Mitmenschlichkeit ist nicht mehr nur ein Wort.

Etwas bitter erinnere ich mich an die Flüchtlinge aus Syrien und Afghanistan, die bei uns Schutz vor Krieg, Terror und Not suchten und noch immer suchen und von den politisch Verantwortlichen gnadenlos abgewiesen wurden oder wie die traumatisierten Jugendlichen in Niederösterreich wie Schwerverbrecher in einem gefängnisartigen Gebäude untergebracht wurden. Oder an Politiker, die sich weigerten, Menschen aus dem abgebrannten Flüchtlingslager in Griechenland aufzunehmen, oder Frauen und Kinder aus dem von den Taliban beherrschten Afghanistan nach Österreich zu holen.

Ich will damit keineswegs die derzeitige Hilfsbereitschaft für die Flüchtlinge aus der Ukraine schmälern, sie ist und bleibt großartig und ich hoffe, dass sie noch lange anhält!

Traude Probst, 5020 Salzburg

Aufgerufen am 23.05.2022 um 06:17 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/hilfsbereitschaft-ist-grossartig-118539742

Schlagzeilen