Leserbrief

Impfpflicht: Verschwendete Energien

Impfen schützt, keine Frage. Ich bin auch fürs Impfen. Aber es sollte auch einmal über die Pandemie-Kosten nachgedacht werden und über den riesigen Verwaltungsaufwand bei der Impfpflicht. Es muss bestraft und viel gestritten werden. Sind das nicht verschwendete Energien? Diese Eile bei der Impfpflicht sieht nun eher nach Sturheit aus, weil neue Erkenntnisse und Bedenken einfach beiseite gewischt werden. Flexibilität wäre besser.

Karl Brunner, 9020 Klagenfurt

Aufgerufen am 18.05.2022 um 05:19 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/impfpflicht-verschwendete-energien-115356913

Schlagzeilen