Leserbrief

Ist eine generelle Impfpflicht wirklich sinnvoll?

Meiner Meinung nach sollte die allgemeine Impfpflicht nicht eingeführt werden. Der Ärztekammerpräsident kann doch nicht darüber entscheiden, ob Eltern ihre Kinder impfen lassen müssen oder nicht.
Ich finde, dass jedes Jahr im Krankenhaus eine Person einen Vortrag über die Vor- und Nachteile halten sollte. So haben die Eltern eine Informationsquelle, so dass ihnen die Entscheidung leichter fällt. Mir persönlich würde es unheimlich helfen, einen Art "Berater" zu haben, der sich mit diesem Thema auskennt. Außerdem wäre es sicherlich hilfreich, eine Person in der Nähe zu haben, die immer offen ist, wenn Fragen aufkommen.
Das große Thema "Impfen" ist sowieso ein schwieriges Thema für eine Diskussion, da die Meinungen total auseinander gehen.
Ich appelliere an die werdenden Eltern: Hören Sie auf Ihr Gefühl und entscheiden Sie so, wie Sie es für richtig empfinden. Lassen Sie sich von niemandem reinreden!


Sandra Rothart, 6380 St. Johann in Tirol

Aufgerufen am 26.01.2021 um 11:58 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/ist-eine-generelle-impfpflicht-wirklich-sinnvoll-69888157

Schlagzeilen