Leserbrief

Kauf beim Bauern direkt

Eigentlich kaufe ich Milch und Käse lieber beim Bauern direkt. Es sind großteils sehr gute Waren, die von den Bauern produziert werden. Meine Frage ist halt, ob die Bauern ebenso kontrolliert werden wie Metzger, Bäcker, Molkereien usw.
Wie funktioniert es z. B. auf Hütten, die keinen Strom zur Kühlung haben? Müssen die Bauern ihren Speck auch zur Analytik bringen? Oder wird darüber hinweggesehen und warum? Wenn schon, dann gleiches Recht für alle.


Heimo Schaschinger, 5020 Salzburg

Aufgerufen am 20.10.2020 um 09:00 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/kauf-beim-bauern-direkt-65409640

Schlagzeilen