Leserbrief

Kein Musik- und Sportunterricht an Schulen

Nach fünf Wochen "Homeschooling" ist für mich als Lehrer die Vorfreude auf reale Schülerkontakte naturgemäß groß. Kurz nach der Pressekonferenz von BM Faßmann war im ORF-Teletext jedoch zu lesen, dass Musik und Turnen "aus hygienischen Gründen" nicht stattfinden würden. Bei geteilten Klassen eine rein populistische Maßnahme, war doch gerade noch von der Schule als Ort des gemeinschaftlichen Tuns die Rede. Besonders schlimm ist die Angelegenheit für diverse musikalische und sportliche Sonderformen, sowie die BAFEPS und BASOPS, wo Musik und Bewegung eine große Rolle spielen. Zu hoffen bleibt, dass die Sache noch nicht gegessen ist und die Endfassung der Durchführungsverordnungen verbessert wird.

Mag. Reinhard Koller, 2340 Mödling

Aufgerufen am 01.12.2020 um 04:02 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/kein-musik-und-sportunterricht-an-schulen-86803132

Schlagzeilen