Leserbrief

Kein Streit innerhalb der Regierung

Als parteiunabhängiger Beobachter freue ich mich, dass die Regierung fair untereinander umgeht. Dies war bekanntlich nicht immer so und Bundeskanzler Kurz scheint aus seinem in früheren Zeiten praktizierten Verhalten gelernt zu haben. Ich bringe ungern in Erinnerung, dass Sebastian Kurz derjenige war, der durch Intrigen auffiel und mit fortwährenden Querschüssen gegen seinen ÖVP-Vorsitzenden Mitterlehner so lange tätig war, bis dieser weg gemoppt war. Auch innerhalb des Regierungs-Kabinetts zeigte sich der damalige Außenminister - gelinde ausgedrückt - unkollegial. Positiv erkenne ich an, dass Menschen sich offenbar ändern können und nun Harmonie Oberhand hat. Möge dies zum Wohle Österreichs anhalten.


Meining Fahlke, 1120 Wien - Altmannsdorf

Aufgerufen am 24.10.2021 um 04:32 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/kein-streit-innerhalb-der-regierung-63422449

Schlagzeilen