Leserbrief

Keine Post vom Christkind erhalten

Am 15. 12. 2020 habe ich meiner Freundin und ihren kleinen Jungs ein Weihnachtspackerl (Luftpolsterkuvert) per Post Express geschickt. Da bis zum
24. 12. 2020 noch immer nichts zugestellt war, habe ich eine Nachforschung anstellen lassen. Am 30. 12. 2020 bekam sie einen völlig lädierten Brief (aufgerissen und schlampig wieder zugeklebt), aus dem alles gestohlen (Gutscheine und Buch) war.

Damit die Sendung von der Postbasis Thalgau weitergehen konnte, wurde ein wertloses Kabel im Tiefkühlbeutel hineingegeben. Die Post putzt sich damit ab, dass sie für Folgeschäden nicht aufkommt.

Was ist das für ein Mensch, der Geschenke stiehlt? Zwei kleine Jungs (drei und fünf Jahre) sind sehr traurig.


Maria Penco, 5026 Salzburg

Aufgerufen am 27.11.2021 um 11:40 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/keine-post-vom-christkind-erhalten-98021200

Kommentare

Schlagzeilen