Leserbrief

Kindergartenpädagog/-innen

Solange bei Politikern die Meinung herrscht, Kindergartenpädagog/-innen passen nur auf die Kinder auf, wird sich Nichts ändern.
Die Kinder vom Wickelkind bis zum Schulanfänger nach den gesetzlichen Forderungen zu betreuen, ist doch leicht?
Warum wohl nicht wenige den Beruf aufgeben, bzw. gar nicht beginnen? Siehe oben.


Theo und Christa Luigs, 5023 Salzburg Gnigl

Aufgerufen am 24.11.2020 um 05:29 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/kindergartenpaedagog-innen-62711935

Schlagzeilen