Leserbrief

Klima-Demos am Samstag

Die Leserbriefschreiberin Elisabeth Trommler (SN vom 27. 2.) findet es gut, dass die Schüler und Schülerinnen immer freitags für das Klima demonstrieren gehen. Finde ich auch, aber muss es unbedingt ein Schultag sein? Es wird ja immer für oder gegen etwas demonstriert und ich habe langsam das Gefühl, es wird gegen das Schulegehen am Freitag auf die Straße gegangen.
Der Samstag wäre z. B. auch ein guter Demotag und dabei auch noch schulfrei. Der Freitag ist und bleibt ein Schultag und ist für die Bildung unserer Jugend ganz wichtig. Andernfalls nennt man das auch Schuleschwänzen. Warum duldet das die Schulbehörde eigentlich?
Ich musste z. B. noch am Samstag in die Schule gehen und daher kann ich jetzt auch Leserbriefe schreiben.


Josef Blank, Elsbethen

Aufgerufen am 20.10.2020 um 11:36 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/klima-demos-am-samstag-66535627

Schlagzeilen